Veranstaltungen
Frühjahrskonzert der Hofmusikanten

Termin:Montag, 10.04.2017
Uhrzeit:19:00 Uhr
Raum:Festsaal

Über 120 Beamte aus ganz Bayern musizieren in der Freiheitshalle



 

Das Blasorchester und der Chor der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof veranstalten als „Hofmusikanten“ am Montag, den 10. April 2017, um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30), das mittlerweile 9. Frühjahrskonzert im Festsaal der Freiheitshalle in Hof.

 

Die Hofmusikanten zeigen immer wieder, dass Beamte – anders, als oft vom Volksmund dargestellt – nicht nur ihre Paragraphen kennen, sondern auch ein feines musikalisches Gespür haben.

 

Für das Konzert werden Orchesterdirigent Christian Metz und Chorleiterin Roxana Derra mit über 120 Verwaltungsbeamtinnen und -beamten aus ganz Bayern ein hochkarätiges Programm einstudieren.

 

Lassen Sie sich von uns in „Phantastische Welten“ entführen und erkunden Sie fremde Galaxien. Reisen Sie mit uns in die magischen Reiche von Harry Potter und dem Hobbit und tauchen Sie ein in die Welt der Musicals...

 

Die Hofmusikanten bestehen mit Unterbrechungen seit der Gründung der Verwaltungsfachhochschule in Hof zu Beginn der 1980er Jahre. Die heutige Formation ist das Ergebnis einer seit 2004 stetig voranschreitenden Entwicklung. 2009 hatte Dirigent Christian Metz die Idee, das Orchester im Rahmen eines Konzertes einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Eigentlich war das Konzert als einmalige Veranstaltung gedacht gewesen. Die Musiker beschlossen aber aufgrund des regen Zuspruchs sowohl seitens der Musiker als auch der Zuhörer, die Veranstaltung in 2010 zu wiederholen. Seitdem veranstalten die Musiker einmal im Jahr ein Konzert, das sie an einem arbeitsintensiven Probenwochenende vorbereiten. Aufgrund des großen Erfolges wechselten die Hofmusikanten 2013 von der hochschuleigenen Sporthalle in den Festsaal der Freiheitshalle Hof.

 <