Veranstaltungen
Perspektive Oberfranken - Anforderungen an die Politik

Termin:Donnerstag, 23.11.2017
Uhrzeit:18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Raum:Festsaal



 

Bei der zweiten Kooperationsveranstaltung Perspektive Oberfranken der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. zusammen mit Frankenpost / Neue Presse und TV Oberfranken diskutieren Vertreter aus Wirtschaft und Politik über die Anforderungen an die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung sowie der Europäischen Union nach der Bundestagswahl.

 

Deutschland ist einer der wirtschaftlich stärksten Mitgliedstaaten der heutigen EU. Um auch künftig in der globalisierten Welt wettbewerbsfähig zu bleiben, brauchen die Unternehmen attraktive Standortbedingungen, an deren Gestaltung die Bundespolitik maßgeblichen Anteil hat. Die vbw hat dazu mit ihrer „Agenda 2020“ auch im Vorfeld der Wahlen dargestellt, wie eine zukunftsfähige Wirtschaftspolitik aussehen muss. Über Perspektiven zur Umsetzung notwendiger Maßnahmen durch die neue Bundesregierung, insbesondere mit Blick auf die europäische Dimension, spricht Dr. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a. D.

 

 

ProgrammLogo

 

18:30
Eintreffen der Gäste


19:00

Begrüßung

Patrick PüttnerGeschäftsführer, vbw Bezirksgruppe Oberfranken, Coburg

 

19:05

Grußwort

Bertram BrossardtHauptgeschäftsführer, vbw, München

 

19:15

Perspektiven für Deutschland und Europa

Dr. Edmund StoiberMinisterpräsident a. D.

 

19:45

Podiumsdiskussion

Dr. Edmund Stoiber

Dr. Hanns-Peter OhlGeschäftsführer, Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG, Selb